Wildtiere & Lebensräume im Wandel der Zeit

Jan 17 16:01 2022  SchweizerJäger

Der Amtstierarzt und «SchweizerJäger»-Autor Armin Deutz stellt in seinem privaten Naturkundemuseum mehr als 750 Wildtierexponate aus und weist auf den Wandel der Natur hin. Mit enormem Sammlereinsatz haben Armin Deutz und seine Frau Uschi zeitlebens eine Vielzahl von Abnormitäten und Kuriositäten aus dem Tierreich zusammengetragen. In ihrer Heimatgemeinde St. Lambrecht in Österreich sind diese nun für die breite Öffentlichkeit in einer Dauerausstellung zugänglich.

Weitere Infos finden sich auf der eigens dafür eingerichteten Homepage (wildtier.at) – ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle, sei es nur digital oder natürlich vor Ort in St. Lambrecht.