Startseite  <  Aktuell

Aktuell

Werbeanzeige


Höckerschwanschäden

Höckerschwanschäden

Verzicht auf das Füttern von Wasservögeln: Höckerschwäne verursachen insbesondere durch Verkotung Schäden an landwirtschaftlichen Kulturen. Fütterungen von Schwänen können zu einem ungewollten Anwachsen der Population und lokalen Konzentrationen führen. Daher sollten Schwäne (und andere Wasservögel) nicht gefüttert werden.

Artikel verfasst am 02.03.2018
Fütterungsverbot für Schalenwild

Fütterungsverbot für Schalenwild

Die Fütterung von Schalenwild ist seit dem 1. Mai 2017 in Graubünden verboten. Hirsche und Rehe dürfen weder aktiv durch Auslegen von Futter noch passiv durch ungeschützte Komposte, Siloballenlager oder Grünabfallsammelstellen gefüttert werden. Denn Wildtiere brauchen im Winter kein Futter sondern störungsfreie Einstandsgebiete. Nur in besonders prekären Situationen für das Wild darf das zuständige Departement Notmassnahmen anordnen.

Artikel verfasst am 02.03.2018
Die «Schweizer Jägerin 2018-2020» ist gewählt

Die «Schweizer Jägerin 2018-2020» ist gewählt

Aus den vier Finalistinnen wählte die Jury am Samstag, 27. Januar 2018, in Pfäffikon/SZ die «Schweizer Jägerin 2018-2020». Die Wahl fiel auf die 36-jährige Renate König-Fahrni aus Zweisimmen im Kanton Bern. Die sympathische Berner Oberländerin wird für zwei Jahre als Botschafterin die Schweizer Jagd nach aussen vertreten und löst damit Silvana Stecher ab, welche während der letzten beiden Jahre als Jagdbotschafterin fungierte.

Artikel verfasst am 28.01.2018
Kantonal Bernische Trophäenausstellung & Pelz- und Fellmarkt in Thun

Kantonal Bernische Trophäenausstellung & Pelz- und Fellmarkt in Thun

Am Samstag, 03. Februar 2018 findet in Thun die 58. Kantonal Bernische Trophäenausstellung und der 84. Pelz- und Fellmarkt (PFM) statt. Das Organisationskomitee, zum ersten Mal unter der Leitung von Herbert Blum, scheut keinen Aufwand, die Jägerinnen und Jäger, wie auch alle übrigen Besucherinnen und Besucher, mit einem unvergesslichen Anlass zu überraschen.

Artikel verfasst am 14.01.2018
 Internationaler Jagdhornbläserwettbewerb 2018

Internationaler Jagdhornbläserwettbewerb 2018

Der Internationale Jagdhornbläserwettbewerb findet am Samstag, 19. Mai 2018 im Park des Schlosses Kremsegg in Oberösterreich statt.

Artikel verfasst am 14.01.2018
Mittendrin - Hirschbrunft im Gebirge

Mittendrin - Hirschbrunft im Gebirge

Der Vorstand des Bündner Jagdbezirks II (Glenner) organisiert am 9.2.2018 ein Filmabend mit Erich Wolf und zeigt in Falera dessen Film "Mittendrin - Hirschbrunft im Gebirge".

Artikel verfasst am 09.01.2018

Werbeanzeige

Weitere interessante Informationen

Waffen-Sammlerbörse 2016

Waffen-Sammlerbörse 2016

Die 42. Schweizer Waffen-Sammlerbörse in Luzern naht. Vom 18. bis 20. März …

Tiere an und über der Waldgrenze

Tiere an und über der Waldgrenze

Leben am Limit - Leben mit Zukunft? Die Waldgrenze stellt eine markante …

Naturlandschaften, Produkteneuheiten und kulinarische Köstlichkeiten

Naturlandschaften, Produkteneuheiten und kulinarische Köstlichkeiten

Am 18. Februar 2016 öffnet die FISCHEN JAGEN SCHIESSEN zum 12. Mal ihre Tore …

Helm aus Holz: Naturstoffe genauso gut wie Styropor

Helm aus Holz: Naturstoffe genauso gut wie Styropor

Ein neuer, auf Holz basierender Fahrradhelm kann Erschütterungen genauso gut …

Der Buntspecht ist Vogel des Jahres 2016

Der Buntspecht ist Vogel des Jahres 2016

Der Buntspecht ist der Vogel des Jahres 2016 des Schweizer Vogelschutzes …

Die «Schweizer Jägerin 2016» kommt aus Graubünden

Die «Schweizer Jägerin 2016» kommt aus Graubünden

Die Würfel sind gefallen. Die Schweizer Jägerin 2016 kommt aus dem Kanton …

Tierschmuggel

Tierschmuggel

Packende Geschichten, schockierende Habgier und eines der lukrativsten …

Goldschakal in Graubünden

Goldschakal in Graubünden

Vor einigen Tagen konnte erstmals das Auftreten des Goldschakals in Graubünden …

Der Luchs, das Reh und die Waldverjüngung

Der Luchs, das Reh und die Waldverjüngung

Am Mittwoch, 20. Januar 2016, findet im Bündner Naturmuseum ein weiteres …

17. Jägerbiathlon Ridnaun Südtirol

17. Jägerbiathlon Ridnaun Südtirol

Das ganze hintere Ridnauntal wird wieder in Jägergrün leuchten wenn sich am …

Pro Natura Tier des Jahres 2016

Pro Natura Tier des Jahres 2016

Eine tauchende Maus, die ihre Beute mit giftigem Biss lähmt: Mit der …

Auszeichnung: Forschung zum Schutz des Schneehasen

Auszeichnung: Forschung zum Schutz des Schneehasen

Maik Rehnus ist so begeistert von Schneehasen, dass er sie sogar in seinen …

Brutvogelatlas 2013–2016 zeigt Gewinner und Verlierer

Brutvogelatlas 2013–2016 zeigt Gewinner und Verlierer

Zum ersten Mal brütete dieses Jahr ein Grünlaubsänger in der Schweiz. Für …

Tierischer Gast im Papiliorama

Tierischer Gast im Papiliorama

Der Biber ist im Papiliorama Kerzers eingezogen. Er hält sich derzeit im …

Eidgenössische Nationalparkkommission neu besetzt

Eidgenössische Nationalparkkommission neu besetzt

Der neue Präsident der Eidgenössischen Nationalparkkommission heisst …