Startseite  <  Aktuell

Aktuell

Werbeanzeige


Neue Lebensräume für Vögel im Wauwilermoos

Neue Lebensräume für Vögel im Wauwilermoos

Das Wauwilermoos wird für Vögel und Besuchende noch attraktiver. Neu ausgehobene Flutmulden nördlich des Reservats bieten rastenden Zugvögeln Lebensraum, und der moderne Holzturm lädt zum Beobachten ein. Mit einem kleinen Festakt übergab die Vogelwarte Sempach der Natur und der Bevölkerung diese neue Infrastruktur.

Artikel verfasst am 16.05.2017
Bergwaldprojekt Arosa

Bergwaldprojekt Arosa

Die Freiwilligen des Bergwaldprojekts sind in diesem Jahr zum 16. Mal in Arosa am Arbeiten. Sie werden in diesem Jahr in St. Peter und Langwies arbeiten, und dabei Lärchen und Fichten pflanzen, Einzelschütze und Dreibein-Böcke erstellen, Wege bauen und ausbessern, gefällte Bäume schälen und Gebiete räumen, in denen Bäume gefällt worden sind.

Artikel verfasst am 16.05.2017
«Baumeister Biber»

«Baumeister Biber»

Sonderausstellung mit dem Titel «Baumeister Biber» vom 11. Mai bis 22. Oktober 2017 im Solothurn Naturmuseum Solothurn.

Artikel verfasst am 16.05.2017
Viel Aufwand – kaum Ertrag

Viel Aufwand – kaum Ertrag

Für den Steinkauz ist die Jungenaufzucht in vielfältigen und extensiv genutzten Landwirtschaftsgebieten am einfachsten. Hier findet er auch in einem kleinen Revier genügend Futter und kann seine Jungen in kürzerer Zeit häufiger damit versorgen. Fachleute der Schweizerischen Vogelwarte konnten zeigen, dass die kleine Eule in intensiv genutzten Ackerlandgebieten mehr Zeit für die Jagd benötigt, dabei grössere Distanzen zurücklegt und die Jungen trotzdem weniger oft füttert. Ganz zu deren Nachteil.

Artikel verfasst am 16.05.2017
«Winterbergs Bestiarium»

«Winterbergs Bestiarium»

Hausmeister Winterberg und Professor Kropf kehren mit einer neuen Wissenschaftsshow zurück: Auf vielfachen Wunsch ihrer Fans kehren Uwe Schönbeck und Christian Kropf auf die Bühne des Naturhistorischen Museums der Burgergemeinde zurück. Der bekannte Schauspieler und der charmante Zoologie-Professor hatten zwölf Jahre zusammen die Kult-Vorlesung «Winterbergs Überstunde» bestritten. Nun kommen sie mit einer neuen Wissenschaftsshow zurück: Die erste Staffel von «Winterbergs Bestiarium» findet vom 19. bis 23. Juni statt.

Artikel verfasst am 20.04.2017
Wissensgewinn und Entdeckerfreude – die Saison 2017 auf Schloss Landshut

Wissensgewinn und Entdeckerfreude – die Saison 2017 auf Schloss Landshut

Wissensdurstige Weltentdecker und kriminologische Spürnasen kommen während der diesjährigen Saison im Schloss Landshut voll auf ihre Kosten. „Tatorte“ in der Natur gibt es viele, und spannende Veranstaltungen führen die Schlossbesuchenden auf die Fährte faszinierender Erkenntnisse oder des grausamen Mörders – oder gar beidem?

Artikel verfasst am 20.04.2017

Werbeanzeige

Weitere interessante Informationen

Pro Natura Tier des Jahres 2016

Pro Natura Tier des Jahres 2016

Eine tauchende Maus, die ihre Beute mit giftigem Biss lähmt: Mit der …

Auszeichnung: Forschung zum Schutz des Schneehasen

Auszeichnung: Forschung zum Schutz des Schneehasen

Maik Rehnus ist so begeistert von Schneehasen, dass er sie sogar in seinen …

Vogelwarte-Fotowettbewerb

Vogelwarte-Fotowettbewerb

Die Jury hat entschieden, und die Sieger des Fotowettbewerbs 2015 der …

Brutvogelatlas 2013–2016 zeigt Gewinner und Verlierer

Brutvogelatlas 2013–2016 zeigt Gewinner und Verlierer

Zum ersten Mal brütete dieses Jahr ein Grünlaubsänger in der Schweiz. Für …

Tierischer Gast im Papiliorama

Tierischer Gast im Papiliorama

Der Biber ist im Papiliorama Kerzers eingezogen. Er hält sich derzeit im …

Eidgenössische Nationalparkkommission neu besetzt

Eidgenössische Nationalparkkommission neu besetzt

Der neue Präsident der Eidgenössischen Nationalparkkommission heisst …

FISCHEN JAGEN SCHIESSEN 2016

FISCHEN JAGEN SCHIESSEN 2016

Vom 18. bis 21. Februar 2016 findet auf dem BERNEXPO-Gelände in Bern die 12. …

Vögel füttern im Winter

Vögel füttern im Winter

Wer im Winter Vögel füttert, erleichtert unseren gefiederten Freunden die …

AHS Award 2015

AHS Award 2015

Jährlich verleiht die Albert-Heim-Stiftung der Schweizerischen Kynologischen …

Bedrohte Wiesenpracht in preisgekrönten Bildern

Bedrohte Wiesenpracht in preisgekrönten Bildern

Die kürzesten Tage des Jahres sind angebrochen. Den Start in die dunkle …

30. Binding-Preis für Natur- und Umweltschutz 2015

30. Binding-Preis für Natur- und Umweltschutz 2015

Anfangs November 2015 wurden zum 30. Mal nach dem Willen der Stifter Sophie und …

Schweizer Jägerin 2016-2018

Schweizer Jägerin 2016-2018

Achtung – der Countdown läuft!! Die Wahl der „Ersten Schweizer Jägerin …

1. Platzhirsch-Fest

1. Platzhirsch-Fest

Am Samstag, 14. November findet im Versuchs- und Schiesszentrum Hagerbach bei …

Forschungsabend Parc Ela

Forschungsabend Parc Ela

Naturwaldreservate unter Beobachtung: Erstaunlich, wie wenig wir über …

Adler rammt Drohne und holt sie vom Himmel

Adler rammt Drohne und holt sie vom Himmel

Der Adler fliegt im Video direkt auf die Drohne zu, greift sie sich und bringt …