May 11 17:13 2022  FJS

In den letzten Wochen stand die Messeleitung im engen Austausch mit den Patronatspartner*innen und haben nach sorgfältiger Beurteilung der momentanen Situation entschieden, die FISCHEN JAGEN SCHIESSEN dieses Jahr nicht durchzuführen und auf den 23. bis 26. März 2023 zu verschieben.

«Dieser Entscheid ist uns sehr schwergefallen, da wir den Naturfans die FISCHEN JAGEN SCHIESSEN nach Corona wieder ermöglichen wollten. Die aktuell vorherrschenden globalen Lieferengpässe haben jedoch zu einer Anzahl von Absagen der Ausstellenden geführt, welche die Durchführung einer erfolgreichen Veranstaltung nicht mehr erlaubt. Die für alle Beteiligten erforderliche kritische Masse ist angebotsseitig nicht mehr gegeben, weshalb wir die Verschiebung mit Bedauern als die einzig richtige Entscheidung sehen, um unserer unternehmerischen Pflicht, optimale Bedingungen für Besuchende, Ausstellende und Partnerinnen und Partner zu schaffen, nachzukommen», so Messeleiter Marc Hermann.

Die grösste Schweizer Plattform für die Fischerei-, Jagd- und Schützenbranche wird 2023 wieder alles rund um das Erlebnis Natur bieten: Von Neuheiten, spannenden Sonderschauen sowie interessanten Vorträgen und Workshops über anregende Kochshows bis hin zu lehrreichen Vorführungen ist «alles, was dich antreibt» dabei. Das Messe-Team freut sich, alle an der FISCHEN JAGEN SCHIESSEN 2023 wieder begrüssen zu können.

Weitere Infos unter: www.fischen-jagen-schiessen.ch.